Weiterbildung

Die Transformation des Energiesystems stellt die Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Verwaltung vor neue Herausforderungen in der Fortbildung ihrer Fach- und Führungskräfte. Das Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) trägt durch wissenschaftliche und praxisnahe Fortbildungskurse zur Weiterbildung dieser Fach- und Führungskräfte bei.

Das Fraunhofer IWES bietet:

 

  • die Durchführung individuell zusammengestellter Fortbildungskurse in den Kompetenzbereichen des Instituts,
  • die Sicherung der Anwendungsorientierung durch die Bildung von Lernallianzen mit unseren Industriepartnern,
  • Module zu den aktuellen Themenschwerpunkten der Energieversorgung wie Netzintegration, Technologie der Windenergie on- und offshore, Standortbewertung, Regionale Energieversorgung mit 100 % Erneuerbaren Ressourcen, Energiesystemtechnik,
  • aktuelle Themen und Forschungsfragen für Bachelor- und Masterarbeiten sowie für Promotionen.

Referenzprojekte:

 

  • Online M.Sc. Wind Energy Systems www.uni-kassel.de/wes (2014- fortlaufend)
  • Entwicklung und Durchführung mehrerer Trainings für das South African-German Energy Programme (SAGEN) zur Förderung von Projekten der Erneuerbaren Energien: Wind, Solar and Bio Energy http://www.giz.de/de/weltweit/17790.html (2012 – 2014)
  • Entwicklung und Durchführung mehrerer Trainings im Rahmen des GIZ ILT Programms (International Leadership Training): Planning and Managing Wind Energy in China (2004- 2012)

 

Zielgruppe

Interessierte mit natur- oder ingenieurwissenschaftlicher Ausbildung aus Forschung und Entwicklung, Produktion oder Verwaltung, die sich berufsbegleitend weiterqualifizieren oder quereinsteigen möchten.